September, 2009

30 Sep 2009

30.9.2009 Die Kandidaten für ein Ministeramt

Keine Kommentare Kurz & Knapp

In der Union sind zumeist bekannte Namen für im Gespräch. Einige Res­sorts könn­ten neue Zuschnitte bekom­men, eines ganz abge­schafft wer­den. (von Hanna Gers­mann, taz.de)

Quelle: taz.de

Ähnliche Artikel
30 Sep 2009

30.9.2009 Das gelbe Schulden-Dilemma

Keine Kommentare Kurz & Knapp

Leh­ren aus der Finanz­krise hat die kaum gezo­gen: Der soll sich aus der Wirt­schaft gefäl­ligst raus­hal­ten. Nur hier liegt die größte Gefahr für den auf­kei­men­den Auf­schwung. (von Mar­cus Gatzke, stern.de)

Quelle:  stern.de

Ähnliche Artikel
29 Sep 2009

30.9.2009 Die Hüter des Dollar (Wem gehört die Fed?)

Keine Kommentare Kurz & Knapp

Sie gilt als eine der wich­tigs­ten Finanz­in­sti­tu­tio­nen der Welt: die »Fed«, die ame­ri­ka­ni­sche Noten­bank. Wäh­rungs­hü­ter in der welt­größ­ten Volks­wirt­schaft. Wenn die Finanz­ge­meinde dar­auf war­tet, ob »die Fed« nun den Leit­zins ver­än­dert, sug­ge­riert das: Die Fed ist eine Behörde. Doch das ist ein Irr­glaube. (boerse.ARD.de, Bet­tina Seidl)

Quelle:
boerse.ARD.de

Ähnliche Artikel
29 Sep 2009

29.9.2009 Arbeitgeber fordern weniger Kündigungsschutz

Keine Kommentare Kurz & Knapp

war­nen vor durch Schwarz-Gelb. Was bringt die neue Regie­rung in Sachen Wirt­schaft? Weni­ger Kün­di­gungs­schutz, hof­fen die Arbeit­ge­ber und for­dern von Schwarz-Gelb, die Regeln zu lockern. Die Gewerk­schaf­ten war­nen indes vor Sozi­al­ab­bau. (heute.de)

Quelle: heute.de

Ähnliche Artikel
29 Sep 2009

29.9.2009 Die C64-Generation: Nostalgie vor dem Rechner

Keine Kommentare Kurz & Knapp

Dank Emu­la­to­ren kön­nen sich ihre Jugend zurück­ho­len: Nahezu alle alten Sys­teme sind inzwi­schen für PC, Mac oder Smart­phone zu haben. (von BEN SCHWAN, taz.de)

Quelle:  taz.de