Ausstellung: Globalisierung 2.0

Wussten Sie, dass der Publikumsjoker bei „Wer wird Millionär?“ in Russland ziemlich selten genutzt wird – weil das Publikum dort oft mit Absicht eine falsche Antwort gibt? Die Globalisierung macht uns alle ähnlicher. Überall flimmern die gleichen Programme über den Bildschirm, wir tragen die gleichen Klamotten, hören die gleiche Musik, gehen in die selbst Cafe- und Fastfood-Ketten und fahren die gleichen Autos…

Nein, so schlimm ist es natürlich nicht. Und Globalisierung, das bedeutet natürlich viel mehr, als eine Vereinheitlichung der Kulturen. Das bedeutet auch, dass Nordsee-Krabben zum Puhlen nach Tetuán in Marocco geschifft werden, bevor sie – wieder nach Deutschland zurück gekommen – in die Supermärkte gelangen. Es bedeutet, dass sie – ohne es zu merken – mit Servicekräften rund um die Welt telefonieren. Bei Lufthansa beispielsweise vermittelt ein in Frankfurt am Main stehender Computer, in welchen Kontinent sie zu welcher Tageszeit verbunden werden. Es bedeutet, dass sich ein wachsendes Heer an Frauen auf den Weg machen, um fern ihrer Heimat die Kinder reicher Eltern zu hüten, die an ihrer Karriere basteln wollen – und die eigenen Kinder zuhause zurück lassen müssen (siehe folgende Karte).

globalisierung20-2.jpg

Diese und viele anderen Fakten der Globalisierung bringt nun eine Ausstellung mit dem TItel „Globalisierung 2.0“ im Museum für Kommunikation in Hamburg zusammen, die noch bis zum 4. Januar zu sehen ist. Zum Teil sind es überraschende Details, die sich hier – auch Menschen, die sich bereits eingehend mit dem Thema beschäftigt haben – offenbaren. Zum Teil sind es grundsätzliche Zusammenhänge, die den Einstieg in das Thema anschaulich und unterhaltsam näher bringen.

Zur Ausstellung ist auch ein Katalog erschienen, der die Inhalte der Ausstellung nochmals zusammen fasst und einige Informationen, die darüber hinaus gehen, präsentiert. Hier die bibliografischen Angaben:

Museumsstiftung Post und Telekommunikation
Globalisierung 2.0 Katalog, Band 23
ISBN 978-3-89904-253-5
Verlag Edition Braus

globalisierung-2.gif

Autor: ilona Die Welt erkunden und darüber berichten ist meine Leidenschaft. Seit über 10 Jahren tue ich dies nun als Jornalistin, Autorin und Bloggerin: ich schreibe, filme, fotografiere und mache Podcasts. Am liebsten natürlich für eine bessere Welt!
Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar