treat a tree

Nicht nur in Bangaledesh gibt es immer weniger Bäume – aber hier unternimmt man was dagegen. Die Initiative trees for free macht öffentlichen Raum ausfindig, der sich zum bepflanzen eignet, organisiert Sponsoren und Mitglieder, die sich um das Setzen und Pflegen der Bäume kümmert.

treesforfree-campaign.jpg

Ihre Kampagne, mit der sie jüngst auf sich aufmerksam machten, ist so simpel wie effektiv – und könnte vielleicht dem ein oder anderen ebenfalls als Inspiration dienen: Sie hängten Schildchen in die Bäume, die auf die diversen kostenlosen Zusatznutzen aufmerksam machen, mit denen uns Bäume beglücken: gratis Schatten, Blüten, Luft zum Atmen, Vogelgesang und vieles mehr.

Hier geht es zur Website von trees for free

Autor: ilona Die Welt erkunden und darüber berichten ist meine Leidenschaft. Seit über 10 Jahren tue ich dies nun als Jornalistin, Autorin und Bloggerin: ich schreibe, filme, fotografiere und mache Podcasts. Am liebsten natürlich für eine bessere Welt!
Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar