Interview: Vanessa Boysen, Humanist Lab

Audio-Interview: Denken, handeln, Zuversicht

Vanessa Boysen und Rainer Sax haben in Hamburg-St. Pauli 2013 das Humanist Lab gegründet. In humanistischen Experimenten, philosophischen Runden und praktisch-künstlerischen Workshops wollen sie dort gemeinsam mit anderen das kritische Denken üben, zum selbständigen Handeln motivieren und vor allem Zuversicht verbreiten. Denn ohne Zuversicht, ist kein Engagement denkbar.

Session mit dem Humanist Lab

Vanessa und Rainer halten am 7. September auf der Konferenz für eine bessere Welt in Hamburg eine Session zu der Frage: Wie kann ich mich und andere zuversichtlich stimmen, sodass wir uns gemeinsam für eine bessere Welt engagieren? Sei doch auch dabei:

Das Programm Das Video  Anmelden

 

 

Autor: ilona Die Welt erkunden und darüber berichten ist meine Leidenschaft. Seit über 10 Jahren tue ich dies nun als Jornalistin, Autorin und Bloggerin: ich schreibe, filme, fotografiere und mache Podcasts. Am liebsten natürlich für eine bessere Welt!
Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar