Umwelt & Tierschutz

In der Kritik: Der CCS-Gesetzentwurf

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) kritisiert den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur „Abscheidung, zum Transport und zur dauerhaften Lagerung von Kohlendioxid“ (CCS-Gesetz), der kommende Woche vom Kabinett verabschiedet werden soll. Er hält ihn sogar für überflüssig.

Filmtipp: Das Gift kommt zurück

  Einen Fernseh-Tipp können wir geben: am 23. März sendet der NDR einen packenden „Globalisierungskrimi“ der Filmemacherin Inge Altemeier. Sie verfolgt den Weg, den mit hochgiftigen Pestiziden belastete Textilien von den Baumwollanbaugebieten in Indien über Textilfabriken in China und den Hamburger Hafen bis in deutsche Wohnzimmer nehmen. Der NDR schreibt dazu in seiner Programmankündigung: Jeder…

Auf ein offenes Wort… unsere Pflicht in Sachen Klimawandel

Die Finanzierungshilfen für die am stärksten betroffenen Länder des Klimawandels sind keine Wohltätigkeit in Zeiten des Reichtums, sondern eine moralische Verpflichtung! Dies haben Brot für die Welt, Germanwatch, Misereor und Oxfam gemeinsam mit mehr als 50 weiteren Umwelt- und Entwicklungsorganisationen in einem offenen Brief an die europäischen Staats- und Regierungschefs klargestellt.

Aktion: Atomforum umzingeln

Die beiden Organisationen Campact e.V. und .ausgestrahlt laden zu einer Aktion ein: „Argumente gegen ein Comeback der Atomkraft“ lautet das Motto. Mit 25 Großplakatwände wollen die Aktivisten den Veranstaltungsort der Wintertagung des Atomforums am 4. und 5. Februar 2009 umzingeln.