Nachhaltige Banken wollen nachhaltige Rating-Agentur…

»Führende Banken der Nachhaltigkeit unterstützen das Projekt und die Kampagne einer gemeinnützigen und nach Kriterien der Nachhaltigkeit wertenden Ratingagentur (ENRA)«, berichtet der Initiator – die Deutsche Umweltstiftung. Rund 450 führenden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, kirchlichen, gewerkschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Kreisen tragen die Idee derzeit mit. Weitere Infos gibt es unter: www.deutscheumweltstiftung.de

Video: Lebensmittelspekulation verhindern

Warum dürfen wir Lebensmittelspekulation nicht hinzunehmen? Und was können wir dagegen tun? Markus Henn von der Organisation WEED hielt zu diesem Thema einen eindringlichen Vortrag. Und zwar beim öffentlichen Speakers Corner, der anlässlich der Mauerfalls in Berlin stattfand (wir berichteten). Klick einfach auf das Bild oben, um den Film zu sehen

There’s an Alternative: Österreicher gründen demokratische Bank!

Der Autor und Aktivist Christian Felber ist einer der Befürworter der demokratischen Bank in Österreich. Ja, wir wissen alle Bescheid: Die Banken tun schon lange nicht mehr (hauptsächlich) das, was sie eigentlich sollen: Unternehmen und Privatleute mit Krediten versorgen – und zwar mit dem Geld, das andere sparen. Nein, der „Wettbewerb“ auf dem internationalen Finanzmarkt…

Wer bleibt Milliardär? Die Dollars der Despoten

620 Milliarden Dollar soll der mittlerweile gestürzte Präsident Hosni Mubarak irgendwo auf der Welt verstecken. Das Vermögen von Ben Ali, Tunesiens Ex-Diktator, wird auf 10 Milliarden geschätzt. Und allein auf amerikanischen Konten sollen 30 Milliarden Dollar von Libyens Noch-Staatschef Gaddafi schlummern. Jetzt haben sich die Europäer nach tagelangen Diskussion immerhin darauf geeinigt, seine Konten einzufrieren….

Europa am Abgrund – und die Wut wächst immer weiter

Da war wohl kein Platz mehr im Sack des Weihnachtsmanns… Die Hartz IV-Reform ist im Bundesrat gescheitert, an der Zustimmung Saarlands.  Jetzt geht es in die nächste Runde – und die kann dauern. Nicht nur, dass die geplante Erhöhung der Sätze um 5,- Euro ohnehin schon lächerlich war und es erheblichen Zweifel an der Redlichkeit…

Buchtipp: Euroland – wo unser Geld verbrennt

Wer glaubt, die Eurokrise sei vorbei, der irrt aber gewaltig. Gerade aktuell drängeln sich neue Schlagzeilen um einen Rettungsplan für das angeschlagene Irland in unsere Köpfe und zeigen, dass das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist. Das Stabiltätsversprechen, welches uns die Befürworter zur Einführung des Euros gaben, scheint längst vergessen. Noch mehr Sparen und…

Alles bleibt wie es war: Bundesrat erteilt Bankenregeln Abfuhr

Ach was haben sich die Politiker in ihrer Empörung nicht überschlagen: „Das darf nicht wieder passieren“, „Es wird Zeit, den korrupten Akteuren das Handwerk zu legen“ schallt es auch allen politischen Lagern. Nationale und internationale Regeln für Finanzmarkt und Banken wurden gefordert, man traf sich auf internationaler Ebene und beteuerte den festen Willen, schnell etwas…

Hurra, der Übermensch ist wieder da

„Ganz Deutschland diskutiert“ heißt es seit einiger Zeit mal wieder auf den Titelblättern einer großen Tageszeitung und man fragt sich langsam, woher die das wohl wissen mag. Und wenn man sich dazu noch fragt, zu welchem Ergebnis die „Diskussion“ führen wird, in der es vordergründig um Menschen geht die auf Hartz 4 angewiesen sind und…

Verlosung: Erwin Wagenhofers Erfolgsdoku auf DVD!

Erwin Wagenhofer (WE FEED THE WORLD – ESSEN GLOBAL) folgt in seinem neuen Dokumentarfilm LET’S MAKE MONEY der Spur des Geldes im weltweiten Finanzsystem. Die meisten von uns ahnen nicht einmal, wo ihr Geld ist. Sicher ist nur, dass es sich nicht bei der Bank befindet, der wir es anvertraut haben.

Filmtipp: Wem gehört Deutschland?

Vielleicht eine banale Frage. Wenn es um’s Gefühl geht, dann würde man vielleicht sagen: der Bevölkerung. Wenn es um Geld geht, dann ist die Frage nicht mehr so einfach aus dem Bauch heraus zu beantworten. Denn während unsere Regierung gerade riesige Schuldberge aufhäuft, um den Banken im Besonderen und der Wirtschaft im Allgemeinen wieder auf…