Klimawandel ist nicht alles

Wenn es um den Klimaschutz geht, dann gibt es mehr als zwei Meinungen. Die einen sind höchst alarmiert und warnen vor den desaströsen Konsequenzen unseres derzeitigen Verhaltens. Andere halten den sog. „Klimawandel“ für Massenhysterie. Wieder andere wollen sich hier nichts sagen lassen und geben ganz klar den wirtschaftlichen Bestrebungen den Vorzug. Ein Jahr nach Bali…

Was Geschäftsberichte verschweigen

Die Automobilbranche ist derzeit ja wohl der am heißesten debattierte Wirtschaftszweig Deutschlands. Auf der einen Seite stehen die, die ihr Auto lieben wie andere ihren Hund, ihr Kind oder ihre Frau. Auf der anderen Seite die, die die derzeitige Politik in Sachen Automobilbranche für rückwärts gewandt und nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch gefährlich halten….

Ist Hessen Klimaschutz-Vorreiter?

Wird Hessen zu unserer Zukunftsmetropole, wenn es um Klimaschutz und erneuerbare Energien geht? Es sieht ganz so aus, denn: Zum einen ist die Stadt Marburg für ihre Solar-Satzung mit dem Deutschen Solarpreis 2008 ausgezeichnet worden. Diese sieht vor, dass alle, die ein neues Haus bauen, eine neue Heizung installieren oder ihr Dach renovieren künftig Kollektoren…

Kunstaktion für Klimaflüchtlinge

Schon jetzt fordert der Klimawandel seinen Tribut: Überflutungen, Bodenversalzungen und Dürren nehmen immer mehr Menschen ihre Lebensgrundlage. „Im Extremfall werden die Opfer dieser Klimafolgen heimatlos“, schreibt die Hilfsorganisation ‚Brot für die Welt‘.

Gute Nacht G8!

Der G8-Gipfel in Japan ist um und während sich die teilnehmenden Regierungen sichtlich zufrieden zeigen, gibt es von diversen NGOs und anderen Bewegungen wieder mal massive Kritik an den Ergebnissen.