Bewegt: Ehrenpreis für Ehrenamtliches Engagement

Seit 2003 prämiert die Partner des Deutschen Bürgerpreises – engagierte Bundestagsabgeordnete, die Städte, Gemeinden und Landkreise sowie die Sparkassen – mit einem Wettbewerb die Anerkennung gemeinnütziger Projekte. Neben den bereits bekannten Kategorien „Alltagshelden“, „Lebenswerk“, „Engagierte Unternehmer“ und „U 21“ gibt es dieses Jahr auch eine neue Kategorie: Video.

Comic- & Trickfilm-Wettbewerb für den Regenwald

Alle Jugendlichen, die von einer großen Trickfilm- oder Comic-Karriere träumen und zugleich engagiert sind, sollten nun aufpassen: Bis zum 15. Mai kann man beim WWF entweder ein Comic oder ein Drehbuch für einen Trickfilm einreichen, in dem es um das Thema „Schutz des Regenwaldes“ geht.

Projekt: Save Our Energy!

Die Universität Erlangen-Nürnberg sucht innovative Konzepte, um energieeffiziente Themen in den drei Bereichen Wohnen, Mobilität oder Wohnen UND Mobilität miteinander zu verknüpfen, aktiv zu verbreiten und voran zu treiben. In dem Ideenwettbewerb kannst Du Deiner Phantasie freien Lauf lassen! Oder hast Du keine eigenen Ideen? Dann kannst Du gern auch bei der Weiterentwicklung bereits eingereichter…

Wettbewerb: Engagement für konkrete Nachhaltigkeit

Okay, okay – Nachhaltigkeit gehört irgendwie schon fast zu dem Sammelsurium an Unworten, die die Politik im Laufe der letzten Jahre so auf den Weg gebracht hat. Nichts desto trotz stehen vor allem wir in den westlichen Industrienationen mehr denn je vor der Aufgabe, unsere Gesellschaft und unser Leben so umzugestalten, dass die Natur und…

Ausgezeichnet: Journalistenpreis für Ehrenamt

Die Einreichungsfrist für den Journalistenpreis Bürgerschaftliches Engagement und Marion-Dönhoff-Förderpreis der Robert-Bosch-Stiftung läuft wieder: bist zum 17. August 2009 können Journalisten – wie jedes Jahr – Berichte, Reportagen, Features, Magazinsendungen oder Kommentare (fiktionale Beiträge sind ausgeschlossen) aus Print, Hörfunk und Fernsehen einreichen, die beispielhaft zeigen, wie und warum sich Menschen ehrenamtlich tätig sind und damit eine…

Jeder darf voten: abgespeist

Ach, Sie haben sich tatsächlich auch schon mal gewundert, dass in einer Milchschnitte tatsächlich nur Milch, Weizen und Honig drin stecken soll? Und das Fruchtzwerge so ungemein gesund sind – und keineswegs voller Zucker, Farb- und Geschmacksstoffen stecken –  das bezweifeln Sie irgendwie auch? Sie meinen, so etwas wie „DigestivisExzensiskulturen“* seien reine Phantasieprodukte der Werbeindustrie…

Wettbewerb: Anstiften! 50 Impulse für Hamburg

2009 wird die Hamburger Körber-Stiftung 50 Jahre alt – ihr Stifter Kurt A. Körber wäre 100 geworden. Für die Stiftung mehr als ein Anlass zum Feiern. Mit »Anstiften! 50 Impulse für Hamburg« startet sie nun auch einen Wettbewerb: Gesucht werden 50 Projektideen, die Hamburg voranbringen – jeder der 50 prämierten Projektideen winken 5.000 Euro –…

Wettbewerb: Generationendialog in der Praxis

Der Austausch zwischen den Generationen ist wichtig für uns und unsere Gesellschaft – das wissen wir alle. In einer technologisierten Welt, in der unser Handeln immer weit reichendere und langfristigere Konsequenzen, wird es zudem immer wichtiger, auch an die kommenden Generationen zu denken. Mit anderen Worten: Nachhaltig zu handeln wird immer wichtiger. Das Paradebeispiel ist…

Kreativwettbewerb: CO2hlekraft? Nein danke!

Die geplanten Kohlekraftwerke an den Standorten Wilhelmshaven, Mainz und Staudinger bei Hanau sowie die Klimaschäden durch Kohleverstromung waren die häufigsten Motive des Kreativwettbewerbs „Prima Klima – ohne Kohlekraftwerke“, zu dem der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) im August aufgerufen hatte.