Diese Zahlen sind unglaublich: 20 Milliarden Euro Kosten entstehen in Deutschland jedes Jahr wegen Krankheiten durch schweres Übergewicht. Grund ist auch die massive Werbung der Lebensmittelindustrie für Süßigkeiten.

700 Millionen gibt die Lebensmittelindustrie dafür jedes Jahr aus. Das führt unter anderem dazu, dass mittlerweile in Deutschland 1,9 Millionen Kinder übergewichtig sind. Selbst wenn die Gesundheitsschäden nicht wären – diese Kinder leiden unter psychischen Schäden und einfach einer verminderten Lebensqualität.

Anti-Fettleibigkeitsprogramm gefordert

Ärzte bis hin zur Weltgesundheitsorganisation (WHO) fordern deshalb, dass die Staaten die Fettleibigkeitsepidemie bekämpfen und fordern deshalb:

[notification type=”notification_error” ]

  • Die Beschränkung der an Kinder gerichtetes Marketing
  • Extra Steuern auf ungesunde Lebensmittel
  • Gezielte Subventionen gesunder Lebensmittel
  • Verbindliche Standards für Schulessen
  • Programme zur Reduktion von Zucker und Salz in Lebensmitteln
  • Verbraucherfreundliche Labels mit Ampelfarben
  • Ernährungsbildung und Bewegungsförderung

[/notification]

 

Was Staaten gegen Fettleibigkeit tun

Bis auf den letzten Punkt haben die meisten Staaten mit dem Problem der Fettleibigkeitsepidemie laut Foodwatch noch kaum etwas umgesetzt. Warum? Weil die Lebensmittelindustrie das nicht wünsche – es würde ihre Gewinne ja auch schmälern… Statt dessen machten sie lieber den einzelnen Menschen ein schlechtes Gewissen und täten so, als ob das nur an ihrer mangelnden Disziplin läge…

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=m5voj9u8LII[/youtube]

Aktion: Fettleibigkeitsepidemie stoppen

Doch Foodwatch hat nun eine Aktion für den Stopp der Fettleibigkeitesepidemie gestartet. Der Grund: Dieses Jahr soll das sogenannte Präventionsgesetz erlassen werden. Und die Frage ist, ob die oben genannten Punkte dabei berücksichtigt werden oder nicht.

Mitmachen könnt ihr einfach, indem ihr über das vorbereitete Formular eine E-Mail an den Gesundheitsausschuss im Bundestag schickt.

[button type=”qd_button btn_middle” url=https://www.foodwatch.org/de/informieren/kinderernaehrung/e-mail-aktion-uebergewicht/#1″” target=”on” button_color_fon=”#339999″ ]Aktion Fettleibigkeit stoppen[/button]