Am kommenden Samstag, den 13. September 2008, gibt es von 16 bis 18 Uhr in der Vicious Gallery in Hamburg von Künstlern bemalte Charity-Beton-Vasen zu kaufen.

Das Geld kommt der Kindermut-Stiftung zugute, die damit ein Waisenhaus in St. Petersburg unterstützt, dass Kinder aufnimmt, die mit HIV infiziert sind. Die Initiative dazu kam von der Künstlerin Alexa Lixfeld, die auch die von ihr hergestellten Vasen stiftet. Insgesamt wird es wohl 20 verschiedene Exemplare geben. Also: wer jetzt schon an Weihnachten denkt und auf der Suche nach ausgefallenen Geschenken ist. Das wäre eine gute Gelegenheit.

Infos: www.viciousgallery.com