Praktische Tipps: Lebensmittel wertschätzen, Umwelt schonen, Geld sparen

Gerade mal ein paar Tage ist es her, da saßen wir zusammen und machten uns Gedanken darüber, wie man die unglaubliche Lebensmittelverschwendung unserer Breitengrade zumindest verringern könnte. Nun gibt das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz selbst jede Menge Tipps: http://bit.ly/iEfAdd

Zum Beispiel kann man durch richtige Lagerung schon dafür sorgen, dass weniger Lebensmittel verderben… Auch empfiehlt die Seite das Buch »Kreative Resteküche« vom Bundesverband VerbraucherzentraLe (Kostenpunkt: 9,90 Euro). Hier findet man zum Beispiel auch Tipps zum richtigen Einkaufen und Lagern – und dazu, wie man Resteessen-freundliche kocht…

Weitere Ideen findet ihr auch bei uns im Blog: www.fuereinebesserewelt.info/verschwendung-macht-hunger

Vielen Dank an Singe Krämer für das Bild (via pixelio).
Autor: ilona Die Welt erkunden und darüber berichten ist meine Leidenschaft. Seit über 10 Jahren tue ich dies nun als Jornalistin, Autorin und Bloggerin: ich schreibe, filme, fotografiere und mache Podcasts. Am liebsten natürlich für eine bessere Welt!
Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar