Konferenz für eine bessere Welt 2018 - Dr. Friederike Habermann

Dr. Friederike Habermann

„Privilegien sind immer vergiftet. Eine wirklich bessere Welt wird darum für alle eine bessere Welt.“

Friederike Habermann ist Ökonomin und Historikerin sowie Autorin und Aktivistin. Zur Konferenz kommt sie direkt vom Klimakamp, wo entscheidende Aspekte der besseren Welt bereits gelebt werden. Auf der Konferenz für eine bessere Welt ist sie Talkgast beim STADT-Talk und geht mit uns der Frage nach, wie wir anders wirtschaften und eine solidarische Ökonomie leben können.

Bei der Konferenz für eine bessere Welt nimmt Friederike an den interaktiven Talks zusammen mit Peter Jelinek von „Mein Grundeinkommen“ teil. Gemeinsam sprechen wir mit ihnen darüber, warum wir Arbeit eigentlich als etwas Negatives ansehen und dennoch Angst haben, sie könnte uns ausgehen. Wieso es sinnvoll ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen zu haben und wie Arbeit aussieht, wenn wir Beitragen, was wir wollen…

Die Konferenz für eine bessere Welt

18. – 19. August 2018, Gut Karlshöhe Hamburg

Die Mitmach-Konferenz für alle Idealisten und Weltverbesserer…

Über die Konferenz Der Ort Programm Ticket & Anmelden

Schreibe einen Kommentar