Dragon Dreaming Workshops

Dragon Dreaming Workshops

Wie machst du aus einer guten Idee ein erfolgreiches Projekt? Wie begeisterst du Mitstreiter*innen und Unterstützer*innen zu 100 Prozent? Und wie kannst du deine Projekte aus nachhaltige, partizipative und gemeinschaftliche Weise entwickeln, planen und realisieren?

Dragon Dreaming bieten dir einen ganzen Koffer voller Methoden, die dich und dein Team dabei unterstützen, deine Projekte so zu gestalten, dass sie gleichermaßen eine lebenswerte Welt, die Gemeinschaftsbildung und das persönliche Wachstum jeder/s Einzelnen in deinem Team unterstützen.

Was ist Dragon Dreaming?

Der Aus­tra­lier John Croft hat einen gan­zen Kof­fer vol­ler Projekt-Planungsmethoden ent­wi­ckelt, mit denen nicht-hierarchische Teams und Gemeinschaften auf spielerische und nachhaltige Weise Projekte entwickeln und umsetzen können. Die Methoden unterstützen Teams und Einzelpersonen dabei ihre Projekte so zu gestalten, dass sie gleichermaßen eine lebenswerte Welt, die Gemeinschaftsbildung und das persönliche Wachstum unterstützen.

Intro-Workshop (2 Tage)

Dieser Workshop vermittelt wichtiges Hintergrundwissen über den natürlichen Verlauf von Projekten sowie praktisches Anwendungswissen der Basis-Methoden von Dragon Dreaming. Nach diesem Workshop kennst du den grundlegenden Dragon-Dreaming-Prozess. Dazu gehört:

  • kreativ in die Zukunft denken (Traumkreis)
  • hilfreiche und motivierende Ziele aufstellen (Objective Setting)
  • einen konkreten Projektplan entwickeln, der die Nachhaltigkeit deines Projektes sichert (Karabirrdt) und dir zeigt, wer welche Aufgaben übernimmt, welchen Status das Projekt insgesamt sowie einzelne Aufgaben haben
  • Zeit und Kosten deines Projektes in einem Blick behalten
  • die Kommunikation, Motivation und Verantwortung im Team fördern
  • hilfreiches Hintergrundwissen zu typischen Projektphasen und -hürden

Im Mittelpunkt des Intro-Workshops steht die praktische Gruppenarbeit. Hierbei kannst du gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen die Methoden des kollektiven Träumens, spielerischen Planens, nachhaltigen Handelns und reflexiven Feierns praktisch ausprobieren und erproben.

Intensiv-Workshop (5 Tage)

Neben den Basis-Methoden des Dragon Dreaming (Traumkreis, Objective Setting und Karabirrdt) lernst du in diesem Workshop weitere Methoden kennen. Diese wählen wir jeweils passend zum Anlass bzw. den Wünschen der Teilnehmenden aus. Dazu kann u.a. gehören:

  • Kommunikationsregeln und Werte gemeinsam bestimmen
  • Kollektiv kreativ werden und Ideen finden
  • Prototypen entwickeln und realisieren, Ideen testen
  • Arbeitstage & Meetings gemeinsam planen und selbstorganisiert umsetzen
  • Umfeld-Analyse: Was fördert und was hemmt dein Projekt?
  • In 30 Minuten die Botschaft deines Projektes finden
  • Monitoring und Evaluation
  • Intro in „Empowered Fundraising“
  • Selbstverpflichtung und Motivation im Team testen
  • Dranbleiben und Dinge erledigen: Projekte agil umsetzen

Nächster Dragon-Dreaming-Intensiv-Workshop: 18.–23.November 2018 | im Ökodorf Siebenlinden | Infos & Anmeldung

Projekt-Begleitung mit Dragon Dreaming

Neben offenen Dragon-Dreaming-Workshops begleiten wir auch Gemeinschaften, Projekte, Initiativen und Organisationen bei der Umsetzung neuer Projekte. In 1–3-Tages-Workshops stimmen wir dann die Methoden ganz gezielt auf die jeweiligen Herausforderungen des Teams und des Projektes ab. Situationen, in denen Projekte unsere Unterstützung gebrauchen können, sind zum Beispiel:

  1. Ein Projekt steht noch ganz am Anfang. Das Team sucht nach der gemeinsamen Vision, will herausfinden ob sie alle gemeinsam an einem Strang ziehen und aus ihren Träumen konkrete Ziele ableiten. Oft sollen Ideen Flügel bekommen und dabei aber auch ganz konkret und sicher auf den Boden gestellt werden…
  2. Ein Projekte ist in der Planungsphase und steckt irgendwie fest. Es herrscht Uneinigkeit über die richtige Strategie und Vorgehensweise. Konflikte müssen gemeistert und die ursprüngliche Motivation wieder in Schwung gebracht werden.
  3. Ein Projekt läuft schon seit längerem und sieht nun den Bedarf oder Wunsch, sich (zum Teil) neu zu erfinden. Zum Beispiel sollen neue Teil-Projekte entstehen oder das Projekt eine neue Richtung bekommen.

Das Dragon-Dreaming-E-Book

In unserem kostenfreien E-Book kannst du dich schon mal über die Hintergründe und Basis-Methoden von Dragon Dreaming informieren. Du kannst es dir ganz einfach als PDF herunterladen und ausdrucken oder am Rechner lesen.

Dragon Dreaming E-Book

Sie können uns buchen

Sie können uns für interne und offene Workshops buchen. Diesen Dragon-Dreaming-Workshop für ein ganzheitliches und partizipatives Projekt-Management passen wir jeweils an die Wünsche und Anforderungen eines Bildungsträgers, Projektes und Teams an. Wenn Sie Interesse haben, dann schreiben Sie uns einfach an unter ichbin/at/fuereinebesserewelt.info