Konferenz für eine bessere Welt 2018 - Katrin (Käthe) Schäfer und Stefanie (Stevie) Engelbrecht

Käthe und Stevie

„Auf Minitopia sind wir hauptsächlich aktionsbezogen unterwegs und wir würden gern in einige Themen mal etwas tiefer hinein gehen. Es sind so viele Menschen, die zu uns kommen und gern beim Wandel mitmachen möchten, nur nicht genau wissen wie. Dafür braucht es einen bestimmten Rahmen und ein bestimmtes Format. Außerdem ist es doch langweilig, die Welt alleine zu retten. Da bietet eine Veranstaltung wie die Konferenz eine gute Möglichkeit, sich zu vernetzen.“

Katrin (Käthe) Schäfer und Stefanie (Stevie) Engelbrecht leiten gemeinsam das Projekt Minitopia, ein urbanes Selbstversorgungs- und Gemeinschaftsprojekt in Hamburg Wilhelmsburg. Auf der Konferenz für eine bessere Welt sind sie für den Bereich Wandel und das Fundraising zuständig.

Foto: Pia Pritzel

 

Schreibe einen Kommentar