Zu Gast bei 7Talks: Ute Bertrand (ROBIN WOOD)

Ute Bertrand

„Es ist erstaunlich, was auch kleine Gruppen von Umwelt-AktivistInnen bewegen können, wenn sie ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in einen Topf werfen, gemeinsam klar machen, was sie wollen und sich dann durch nichts mehr aufhalten lassen.“

Ute Bertrand ist Journalistin, lebt in Hamburg und arbeitet bei ROBIN WOOD. „Leben heißt handeln“ – so lautet das Motto der gewaltfreien Aktionsgemeinschaft für Natur und Umwelt (www.robinwood.de). Die UmweltschützerInnen machen Protest erlebbar – auf der Straße, in den Bäumen und auf den Dächern von Konzernzentralen. Auf der Kon­fe­renz wird sie als Talk­gast zum Thema UMWELT & TIERSCHUTZ dabei sein. Wir freuen uns sehr.

Aktion am 22.8.14 in HH gegen Vattenfall und die rostigen Atommüllfässer, die am AKW Brunsbüttel gefunden wurden
Aktion am 22.8.14 in HH gegen Vattenfall und die rostigen Atommüllfässer, die am AKW Brunsbüttel gefunden wurden

 

Die Konferenz für eine bessere Welt
Sonntag, 7. September 2014, Hamburg

10:00 bis 18:00 Uhr (Feier bis 20:00)
Haus 73, Schulterblatt 73, Hamburg, www.dreiundsiebzig.de

DAS PROGRAMM ANMELDEN!