Über uns

Hier findet Ihr Infos über den Blog, die Macher und sonstige Projekte für eine bessere Welt:

Idea­lis­ten, Akti­vis­ten und Quer­den­ker sind ver­träumte Spin­ner, Que­ru­lan­ten, unrea­lis­ti­sche Gut­men­schen? Das stimmt nicht! Und das zei­gen wir in die­sem Blog, über Twit­ter, Face­book, YouTube und wel­che Kanäle sich uns sonst noch so bie­ten. Men­schen kön­nen tat­säch­lich unsere Welt ver­än­dern und zwar zum Besseren!

Das müs­sen nicht immer die ganz gro­ßen Lösun­gen, spek­ta­ku­lä­ren Aktio­nen oder außer­ge­wöhn­li­chen Kon­zepte sein. Nein, viele kleine Schritte kön­nen sich zu gro­ßen Umwäl­zun­gen addie­ren: Zunächst in der Geis­tes­hal­tung vie­ler Men­schen, dann in ihren Hand­lun­gen und schließ­lich in der Ver­än­de­rung von Poli­tik und Gesetz­ge­bung.

Damit sind genau diese Idea­lis­ten, Akti­vis­ten und Quer­den­ker uner­läss­lich, wenn wir uns und unsere Gesell­schaft wei­ter ent­wi­ckeln wol­len. Nur im Nebeneinander ver­schie­de­ner Inter­es­sen kann unsere Demo­kra­tie, unsere Gesellschaft, unsere Kultur und unsere Wirtschaft funk­tio­nie­ren. Jeder kann dazu bei­tra­gen. Auch Du!

Inspi­rie­ren, moti­vie­ren und mobilisieren!

  • Wir zeigen Euch Vorbilder, die motivieren: Men­schen, Orga­ni­sa­tio­nen und Initia­ti­ven , die sich schon heute für eine bes­sere Welt ein­set­zen. Die klei­nen Hel­den des All­tags lie­gen uns dabei genauso am Her­zen wie die berühmten Vorbilder.
  • Wir zeigen euch, wie ihr wo Weltver­bes­se­run­gen selbst verwirklichen oder euch daran betei­li­gen könnt. Denn: Eine bes­sere Welt ist nicht nur mög­lich – sich für sie gemein­sam mit Ande­ren ein­zu­set­zen, macht enor­m Spaß, erwei­tert euren Hori­zont und berei­chert euer Leben!
  • Wir zeigen euch, wo es welche Missstände gibt. Auch das muss unserer Meinung nach sein: Zustände und ihre Verantwortlichen nennen. Ja, wir wollen auch Druck machen, um Veränderungen für eine bessere Welt in Gang zu bringen. Auch dazu brauchen wir euch!

Aller Anfang ist leicht: Wer­de Mit­strei­ter für eine bes­sere Welt

  • mel­det euch bei uns, wenn ihr eine tolle Orga­ni­sa­tion, Initia­tive oder Aktion habt
  • macht uns auf Men­schen und Orga­ni­sa­tio­nen auf­merk­sam, die ihr total super fin­det
  • folgt uns auf Twit­ter
  • wer­det Für-eine-bessere-Welt-Fan bei Face­book
  • abonniert unsere Videos bei YouTube
  • kom­men­tiert Arti­kel und dis­ku­tiert mit ande­ren
  • abon­niert unse­ren News­let­ter oder RSS-Feed

 

Ilona Kog­lin

Die Welt erkun­den, dar­über berich­ten und sie leidenschaftlich mit gestalten – daraus habe vor über zehn Jah­ren  meine Beru­fung gemacht: Ich bin Jour­na­lis­tin, Auto­rin, Fil­me­ma­che­rin und Blog­ge­rin. Seit 4 Jahren begleite und berate ich zudem Change-Projekte bei der Projektgestaltung (Dragon Dreaming) und Kommunikation (Storytelling). Anfang 2012 habe ich mit mei­nem Mann Marek Rohde das Redak­ti­ons­büro WHOOPEE CONNECTIONS gegründet – das Redaktionsbüro für multimediale Herausforderungen.

Marek Rohde

Als ich ein klei­ner Junge war lief ich stän­dig mit einem Blei­stift in der Hand herum und fragte die Men­schen in mei­ner Umge­bung Löcher in den Bauch. Denn genauso stellte ich mir einen Repor­ter vor: wie einen Detek­tiv mit Schreib­block. Nach­dem ich 16 Jahre die­sen Job gemacht hatte und er nur noch sehr wenig mit mei­nem Traum zu tun hatte, ent­schloss ich mich die Sache in die Hand zu neh­men. Wollte end­lich gegen die Unge­rech­tig­keit in der Welt antre­ten – so wie meine Hel­den von frü­her. Und meine Arbeit für das Pro­jekt „Für eine bes­sere Welt“ ist ein wich­ti­ger Teil davon. Denn heute gibt es mehr Unge­rech­tig­keit als je zuvor.

Für eine bessere Welt Werte

1. DENKEN, 2. TRÄUMEN, 3. LERNEN, 4. WANDELN und 5. VERNETZEN


Diese fünf Werte beschreiben unser Anliegen. Und sie bilden einen Kreislauf, der alle Menschen, Projekte und Organisationen für eine bessere Welt stärkt und unterstützt. Alle unsere Beiträge sind in diese Werte aufgeteilt. In unseren Themen-Dossiers stehen sie euch außerdem in der oberen, grauen Leiste zur Verfügung. So könnt ihr entscheiden, wo ihr loslegen möchtet und was euch weiter hilft.

 

Für eine bessere Welt Wert: Denken

1. Denken: Informiere Dich!

Am Anfang jeder Entwicklung, jedes neuen Schrittes, jedes neuen Projektes und jeder guten Tat steht das Bewusstwerden. Wir vermehren unser Wissen, wir nehmen neue Sachverhalte war, wir sehen die Welt ein kleines Stückchen mit neuen Augen – und wir erkennen, dass wir etwas in uns oder um uns herum (oder beides) verändern sollten. Um Dich dabei zu unterstützen, liefern wir Fakten, Hintergrundinformationen, Aufklärung und Gedankenanstöße.

 

Für eine bessere Welt Wert: Träumen

2. Träumen: Inspiriere Dich!

Ohne den Traum von einer besseren Welt wüssten wir nicht, wohin wir denn eigentlich wollen, wenn wir etwas anders machen möchten. Genau hier hakt es oftmals: Wir wissen zwar, dass etwas so nicht gut läuft, wie es läuft – aber wir haben auch keine Ahnung, wie wir es besser machen könnten. Vorbilder, Lösungsansätze und Versuchsmodelle können dabei wichtige Anregungen geben und zum Träumen inspirieren. Und genau dazu möchten wir Dich anregen.

Wert für eine bessere Welt: Lernen

3. Lernen: Gehe weiter!

Um unsere Träume zu realisieren, müssen wir lernen, wie wir an unser Ziel kommen. Wir müssen uns bestimmte Fähigkeiten aneignen, wir müssen unterschiedliche Strategien und Lösungsmöglichkeiten ausprobieren. Alle „Lernen“-Beiträge liefern Dir deshalb praktische Anleitungen, Erklärungen, Tipps und How-Tos.

Wert für eine bessere Welt: Wandeln

4. Wandeln: Ändere was!

Keiner kann die Welt alleine verbessern – wir alle brauchen für die Verwirklichung unserer Ideen und Projekte Unterstützer, Mitstreiter und Förderer. Unter „Wandeln“ findest Du daher all die Projekte, Organisationen und Gelegenheiten, bei denen Du jetzt gleich etwas tun und die Welt ein kleines Stückchen besser machen kannst.

Wert für eine bessere Welt: Vernetzen

5. Vernetzen: Verbinde Dich!

Die Community, die Gemeinschaft, das Netzwerk ist die Basis, die alle anderen Werte trägt und unterstützt. Denn die Menschen Deiner Community helfen Dir bei all den oben genannten Schritten weiter. Unter „Vernetzen“ zeigen wir Dir deshalb, wo Du – online oder offline – Gleichgesinnte finden kannst.


Außerdem möchten wir euch in diesem Zusammenhang auch gerne einladen, euch bei FÜR EINE BESSERE WELT einzubringen: Schickt uns eine E-Mail, schreibt uns auf Facebook oder über Twitter, wenn ihr ein tolles Projekt, eine Idee, einen Traum habt!