Kurz & Knapp

Buchtipp: Die grüne Lüge

Buchtipp: Weltrettung als Business-Modell

Immer mehr Unter­neh­men und Politiker*innen ver­spre­chen, sich für eine fai­re­re und umwelt­freund­li­che­re – kurz eine bes­se­re Welt ein­set­zen zu wol­len. Ist also alles gut? Kei­nes­wegs. Im Gegen­teil. Es ist nur eine neue Masche, um Pro­fi­te zu machen, meint Kath­rin Hart­mann.

#byebyeschweinehund – Tipps für's aktiv werden

#byebyeschweinehund – Tipps für’s aktiv werden

Es gibt so unglaub­lich viel, was ich tun könn­te, um die­se wun­der­ba­re Welt zu einem schö­ne­ren, gerech­te­ren, freund­li­che­ren, fried­li­che­ren Ort zu machen. War­um tue ich es also nicht? Die­se Fra­ge stellt der Rat für Nach­hal­ti­ge Ent­wi­ckung und hat uns zu sei­ner Blog­pa­ra­de #bye­bye­schwei­ne­hund ein­ge­la­den. 

Kapitalismustribunal 2016

Das Kapitalismustribunal

Ich kla­ge an… und zwar den Kapi­ta­lis­mus. Für all sei­ne Ver­bre­chen an der Natur, an Men­schen und an Tie­ren. Das Kapi­ta­lis­mus­tri­bu­nal in Karls­ru­he for­dert dich auf, dich gegen Unrecht und Unfrei­heit im Kapi­ta­lis­mus zur Wehr zu set­zen.

Linktipp: Jobbörse für Veganer

Vegan oder sein ist nicht nur eine Fra­ge der Ernäh­rung - es ist eine Lebens­ein­stel­lung. Fol­ge­rich­tig ist, dann auch einen vega­nen Job aus­zu­üben. Hier gibt es die Platt­form dazu: www.veggie-jobs.de

Video: »ISDS: Das Unrechts­-System der Konzerne«

Unglaub­lich: »Die Abkom­men TTIP und CETA geben Kon­zer­nen ein gefähr­li­che Waf­fe gegen unse­re Demo­kra­tie in die Hand: Das “Inves­­­tor-sta­­te dis­pu­te sett­le­ment”, kurz ISDS. Mit die­ser kön­nen sie ent­gan­ge­ne Ver­lus­te beim Staat- also bei uns - ein­kla­gen.

Linktipp: Zeit für Wandel

Wie sehen die Arbeits­be­din­gun­gen in der IT-Bran­che aus? Und was wür­de gesche­hen, wenn die öffent­li­che Hand bei ihrer Beschaf­fung von IT und IT-Diens­t­­leis­­tun­­gen strikt auf sozia­le und öko­lo­gi­sche Nach­hal­tig­keit ach­ten wür­de? Die Stu­die von WEED kann man sich als PDF her­un­ter­la­den.