Video-Tipp: Gasland

Das Thema Fracking ist ein echter Dauerbrenner. In seinem Film „Gasland“ zeigt Filmemacher Josh Fox, welche dramatischen Auswirkungen die Tiefbohrtechnik hat.

Der US-amerikanische Dokumentarfilm aus dem Jahr 2010 beschreibt diese stark kritisierte Form der Energiegewinnung, bei der man unterirdisch tiefe, künstliche Risse erzeugt. Er besuchte betroffene Regionen der USA, befragte Anwohner und lässt zahlreiche Experten zu Wort kommen. Der Film wurde übrigens für einen Oscar nominiert und mit einem Emmy ausgezeichnet.

Sehr sehenswert!

Autor: Marek Als kleiner Junge lief ich immer mit einem Bleistift in der Hand herum und fragte die Menschen in meiner Umgebung Löcher in den Bauch. Denn genauso stellte ich mir einen Reporter vor: wie einen Detektiv mit Schreibblock... Auch heute noch versuche ich gegen die Ungerechtigkeit in der Welt anzutreten – so wie meine Helden von damals. Und das Projekt „Für eine bessere Welt“ ist ein wichtiger Teil dieser Arbeit.

Schreibe einen Kommentar