Buchtipp: Solidarische Ökonomien & wirtschaftliche Alternativen – Teil 1

Dass sich unser Wirtschaftssystem verbessern ließe, daran zweifelt sicherlich niemand: die Zerstörung unserer Umwelt, die selbst geschaffenen Krisen, die systematische Missachtung von Menschenrechten – all das spricht dafür, dass wir eine Ökonomie brauchen. Eine Ökonomie, die sich nicht an Wachstum orientiert, sondern Kriterien jenseits der Rendite und dem BIP (Brutto-Inlandsprodukt) kennt. Das fordern nicht nur…