Ägyptischer Eiertanz – schlechte Haltungsnoten für den „freien Westen“

Nachdem sich nun die USA bereit erklärt haben den Abgang von Husni Mubarak vorzubereiten, werden auch bei uns die Politiker lauter. Mubarak sorgt derweil für seine Macht-Inszenierung: Das obere, manipulierte Bild für die ähyptische Presse zeigt ihn als der Anführer, Obama folgt. Das Original darunter zeigt etwas ganz anderes: Mubarak läuft gerade mal am Rande…