Glaube, Hoffnung, Zuversicht: die Blogparade zum INternationalen Tag für eine bessere Welt

Blog-Parade: Was gibt Dir Glaube, Hoffnung, Zuversicht?

Heute ist der internationale Tag für eine bessere Welt – und deshalb laden wir Dich ein: Mach mit bei unserer Blog-Parade und schreibe über die Menschen, Projekte, Bewegungen und Entwicklungen, die Dir Hoffnung auf eine bessere Welt geben.

„Die Hoffnung aufzugeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preiszugeben“.

Das soll die Autorin Pearl S. Buck einmal gesagt haben. Das heißt eine bessere Welt ist nur möglich, wenn wir auch daran glauben. Tun wir das nicht, kommt es zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung: Ungerechtigkeiten, Gewalt und Zerstörung bleiben bestehen, wenn wir meinen, ohnehin nichts ausrichten zu können – denn dann versuchen wir gar nicht erst, etwas zu ändern. Oder wir tun es so zaghaft, dass es nicht klappt.

Das wollen wir ändern: Am 2. Internationalen Tag für eine bessere Welt – und zwar mit Dir! Denn Glaube, Hoffnung und Zuversicht können wir gemeinsam stärken, indem wir über all die positiven Entwicklungen, Organisationen, Menschen und Aktionen berichten, die Hoffnung schenken und Zuversicht geben.

Infos über den Internationalen Tag für eine bessere Welt

Berichte über Deine Hoffnung!

Auch Du kannst vielen Menschen Hoffnung und Zuversicht schenken, indem Du bei unserer Blog-Parade mitmachst. Hier sind unsere Ideen, worüber Du berichten könntest:

Ideen für Deinen Beitrag

  • Zeige Aktionen, Projekte und Organisationen, die etwas bewegen.
  • Porträtiere oder interviewe Menschen, die als Vorbilder Hoffnung geben.
  • Beschreibe positive Entwicklungen in unserer Gesellschaft, die Dich ermutigen.
  • Gib Tipps, wie Du Dich und/oder andere mit Zuversicht erfüllst.
  • Sammele Zitate, Sprüche und Statements, die Mut machen.
  • Berichte über Deine Gedanken zur Bedeutung von Hoffnung und Zuversicht.

Thematisch hast Du freie Wahl: Bist Du im Umwelt- oder Tierschutz aktiv? Dann such Dir hier Deine Hoffnungsträger aus. Beschäftigst Du Dich mit Wirtschaft, Politik, Frieden oder Gerechtigkeit, dann beschreibe, was es hier an ermutigenden Dingen gibt. Oder geht es Dir um einen inneren Wandel, eine neue Haltung, hoffnungsvolle Veränderungen in unserem Alltag, dann berichte darüber.

Auch bei der Wahl Deiner Formate steht Dir alles offen: Schreib in einem Kommentar Deine Meinung. Mach ein Interview. Schreib eine Liste mit tollen Tipps. Mach ein Podcast. Oder einen Film. Male ein Bild. Oder mach eine Umfrage. Was immer Dir einfällt – es wird bestimmt toll!

So machst Du mit:

  1. Veröffentliche Deinen Blogpost zwischen dem 7.9. und 7.10. 2015.
  2. Wähle ein Thema, das wirklich zum Thema der Blogparade passt. Erwähne zu Beginn Deines Posts die Blogparade inklusive Link: https://www.fuereinebesserewelt.info/glaube-hoffnung-zuversicht
  3. Wenn Du Deinen Post veröffentlicht hast, dann verlinke auf ihn, in dem Du hier (unten) einen Kommentar auf dieser Seite hinterlässt.
  4. Verbreite den Post auch über Facebook und Twitter – nutze dabei den Hashtag #ParadeDerHoffnung.
  5. Oder schicke uns per E-Mail eine Nachricht dazu und wir veröffentlichen einen Link zu Deiner Seite für Dich.

Hinweis: Wir behalten uns vor Beiträge, deren Inhalte nicht zum Thema passen und/oder unangemessen oder gar gesetzeswidrig sind aus den Kommentaren zu entfernen. Wir nehmen in so einem Fall per E-Mail Kontakt zu Dir auf und begründen unser Vorgehen.

Was habe ich davon, wenn ich mitmache?

Deine Teilnahme bei dieser Blog-Parade hat viele positive Auswirkungen – für Dich und andere. Zum Beispiel:

  • Du motivierst viele andere, sich für eine bessere Welt einzusetzen
  • Wir verweisen auf Deinen Blogpost hier im Blog, bei Facebook und Twitter
  • Du bekommst so eine größere Reichweite
  • Und lernst andere spannende Blogs kennen, die auch mitmachen
  • Du erfährst von vielen tollen Projekten, Menschen, Aktionen und Organisationen für eine bessere Welt

 

 Und zum Schluss

Wir freuen uns riesig über alle, die mitmachen und hoffen auf rege Beteiligung! Lass uns gemeinsam eine Welle der positiven Nachrichten erzeugen, die möglichst viele Menschen motiviert und mobilisiert, sich ebenfalls für eine bessere Welt einzusetzen!

Nach Ablauf der Blog-Parade – also nach dem 7. Oktober – fassen wir die Ergebnisse noch einmal zusammen und berichten darüber. Dieses Fazit bekommst Du dann auch.

Viele Grüsse,
Marek und Ilona

 

Autor: ilona Die Welt erkunden und darüber berichten ist meine Leidenschaft. Seit über 10 Jahren tue ich dies nun als Jornalistin, Autorin und Bloggerin: ich schreibe, filme, fotografiere und mache Podcasts. Am liebsten natürlich für eine bessere Welt!
Ähnliche Artikel

22 Antworten auf "Blog-Parade: Was gibt Dir Glaube, Hoffnung, Zuversicht?"

  1. […] dieser Beitrag macht auch bei der Blogparade des Blogs „Für eine bessere Welt“ mit – dort finden Sie unzählige weitere Gedanken zum Thema: „Was gibt dir Glaube, […]

  2. Erdo
    Erdo 2 Jahren ago .Antworten

    NOBELPREIS FÜR DEUTSCHLAND
    Ich würde mir so gerne wünschen, dass Deutschland den Nobelpreis bekommt. Das wäre eine angemessener Anerkennung dafür, wie Human hier auf Flüchtlingstragödie auf diese „spontane“ Art- und weise reagiert hat. Das wäre eine genugtun für all die Menschen, die hier, beispielhaft für die ganze Welt, eine Menschlichkeit zelebriert hat. Die Zwischenrufe sind eben auch sowohl verständliches als auch sehr Menschliches Reaktion aus Unbehagen heraus.
    Gleichzeitig ist das eine Beweis für Wechselwirkung der verschiede Kulturen auf die Kulturverständnis das daraus „dass auch zusammenwachsen kann was nicht zusammengehört“ resultieren kann. Hoffnung ist Lebensnotwendig wie „Luft, Wasser und Brot“.

  3. ilona
    ilona 2 Jahren ago .Antworten

    Unsere Blog-Parade ist nun leider zu Ende – wie sie gelaufen ist, das haben wir in diesem Fazit-Post zusammengefasst: https://www.fuereinebesserewelt.info/fazit-was-schenkt-dir-zuversicht/

  4. Sophie Heins
    Sophie Heins 2 Jahren ago .Antworten

    Liebe Ilona,

    hier ist mein Beitrag für Eure Blogparade: http://www.nachhaltigkeitsblock.de/glaube-hoffnung-zuversicht-das-tierschutzfest-im-tierheim-suederstrasse/.

    LG Sophie

    • ilona
      ilona 2 Jahren ago .Antworten

      Toller Beitrag – und ich kann Deine Gefühle sehr gut nachvollziehen, die Du darin beschreibst! lg, ILona

  5. […] und Marek von Für eine bessere Welt fragen in ihrer Blog-Parade: Was gibt Dir Glaube, Hoffnung und […]

  6. suzanne fromme
    suzanne fromme 2 Jahren ago .Antworten

    Diese Zeilen schreibe ich als einen kurzen Beitrag für die Blogparade „Was gibt Dir Glaube, Hoffnung, Zuversicht“ und schicke als erstes ein Foto vom Kräuterkongress in St. Georgen am Längsee voraus
    http://www.fnl.at/cache/widgetkit/gallery/73/DSC_0144%202-42fb983471.JPG

    Zwei Jahre lang habe ich mich durch die „Freunde naturnahen Lebens“ zur Kräuterexpertin ausbilden lassen und mich damit in ein Feld begeben, das sich zu einer Bewegung für eine bessere Welt entwickeln könnte. Es hat mich der Natur nahe gebracht und mit reichem alten Wissen vertraut gemacht. Es gibt mir Zuversicht, dass wir auf einem Weg zurück zu Werten sind, die abseits allen Mainstreams das Leben erst lebenswert machen. Dazu gehört die Gemeinschaft von hunderten Menschen, die miteinander die Schätze der Natur wiederentdecken und an andere weitergeben. Dieses Wissen macht uns unabhängiger von Pharmakonzernen, bewusster im Umgang mit unserer Nahrung und sensibler auf einem spirituellen Weg. Wir sind nur ein Teil von allem was ist. Um Glaube, Hoffnung und Zuversicht zu schöpfen, tauche ich in eine ursprüngliche Welt und möchte mittels neuester Technologie dieses Wissen kommunizieren und an seiner Verbreitung mitarbeiten. Meine eigene Website dazu ist erst in einer Vorbereitungsphase.

  7. Ute Scheub
    Ute Scheub 2 Jahren ago .Antworten

    Hallo Ilona, ich hab heute auf meiner Website was geschrieben zu „Regenerativer Landwirtschaft“, die ich für einen großen Hoffnungsträger in Sachen Klimakrise halten. Was sich darunter verbirgt, könnt ihr unter http://www.utescheub.de lesen. Herzliche Grüße von Ute

  8. Eva Laspas
    Eva Laspas 2 Jahren ago .Antworten

    Liebe Ilona,
    danke für die Einladung zur Blogparade, die größte Hoffnung setze ich in uns selber als Menschen… habe dazu eine Buchrezi aus meinem Bestand gesucht: http://www.festivaldersinne.at/resilienz-in-zeiten-extremer-veraenderung/
    Kleine Auslöser machen auch schon Wirkung – und: Veränderung liegt bei uns. 😉 Diese Blogparade und all die feinen Beiträge dazu sehe ich also als diese „Beiträge“ von uns. Wunderbare Idee! Danke dir.
    Aus Wien ganz liebe Grüße
    Eva Laspas

  9. Glücksdetektiv
    Glücksdetektiv 2 Jahren ago .Antworten

    Hallo Zusammen,

    was für ein wunderschönes Thema für eine Blogparade!
    Als Glücksdetektiv wollte ich nur allzugerne etwas zu diesem Thema schreiben. Und während ich so überlegte, über welches hoffnungsvolle Projekt ich schreiben könnte, ist mir klar geworden, was mich mehr als alles andere an eine bessere Welt glauben lässt.
    Und das sind die Menschen, die meinen Blog lesen und meine Videos sehen. Und die Menschen, die diesen Blog lesen. Es sind die Menschen, die von einer besseren Welt träumen, in der sie glücklich und erfüllt leben können.

    Wie ich das genau meine, verrate ich hier: http://www.gluecksdetektiv.de/warum-ich-an-eine-bessere-welt-glaube/

    Ich bin gespannt auf Eure Meinung!
    Liebe Grüße,
    Katharina

  10. Alex L
    Alex L 2 Jahren ago .Antworten

    Hallo Ilona und ich will euch/dir auch gerne mit meiner Bekanntmachung eurer Blogparade unter http://internetblogger.biz/blogparade-was-gibt-euch-glaube-hoffnung-und-zuversicht/ helfen. So bekommt ihr womöglich weitere Teilnehmer. Noch poste ich meinen Artikel gleich in meinen Social Media Kanälen auf Twitter, Facebook und G+, damit das schon mal gemacht ist.

    Ich finde eure Aktion recht cool und wünsche dir/euch weitere Teilnahmen.

  11. […] Blogteam Für eine bessere Welt -eine wunderbare Seite übrigens – eingeladen, mich an ihrer Blogparade zu beteiligen. Klar, gerne. Und wem geb ich jetzt meine […]

    • Ilona
      Ilona 2 Jahren ago .Antworten

      Toll: Graphic Recorder zeichnen in Köln die Geschichten von Flüchtlingen auf und stellen sie in der Öffentlichkeit aus! Danke an SimplyZero für diesen tollen Beitrag zu unserer Blog-Parade!

  12. Nadja Petranovskaja

    Ich bin begeistert! Und weil das SO SEHR mein Lieblingsthema ist, kann ich mich nicht entscheiden… Ich habe daher ein Interview, paar Zitate (und sogar Gedichte) und paar Tipps hier:
    http://petranovskaja.com/antijammer/
    http://petranovskaja.com/zebra/
    http://petranovskaja.com/bereichern/
    http://petranovskaja.com/brille/
    http://petranovskaja.com/weniger-arbeiten/

  13. Ilona
    Ilona 2 Jahren ago .Antworten

    Ein toller, sehr ermutigender Beitrag kommt von Leena vom Blog nachhaltig-sein.info. Vielen Dank dafür! http://nachhaltig-sein.info/umdenken/nachhaltig-leben-der-einzelne-kann-nichts-veraendern-nachhaltigkeit#comment-585

  14. Aljoscha Laschgari

    Hallo Ilona,
    hier ist mein Beitrag zu eurer Blogparade:
    http://psychologie-einfach.de/was-gibt-dir-glaube-hoffnung-zuversicht/

    • ilona
      ilona 2 Jahren ago .Antworten

      toll, sogar als Podcast zum Nebenbeihören. Super Sache und angenehme Stimme!

  15. […] Artikel schreibe ich als einen Beitrag für die Blogparade „Was gibt Dir Glaube, Hoffnung, Zuversicht“ von […]

  16. ilona
    ilona 2 Jahren ago .Antworten

    Wie können wir Menschen zur Zuversicht ermutigen? Eine Anleitung mit 10 Eigenschaften: https://www.fuereinebesserewelt.info/ermutigung-zur-zuversicht/

Schreibe einen Kommentar