Demokratie in Gefahr: TTIP

»Rat zur regulatorischen Kooperation« heißt euphemistisch das Gremium, in dem die US-Regierung und die EU-Kommission Gesetzesvorhaben eng mit Lobbygruppen abstimmen wollen, ohne dass nationale Parlamente rechtzeitig einbezogen werden – wenn das Handelsabkommen TTIP denn so in Kraft tritt. Das Video der lobbykritischen Organisation LobbyControl zeigt, wie das genau aussieht.

[notification type=”notification_info” ]

TTIP: Weiterführende Link

[/notification]