Übung der Dankbarkeit

Dankbarkeit ist das beste Mittel gegen schlechte Laune und für ein glückliches und zufriedenes Leben. Daher sei euch eine kleine Übung mit auf den Weg gegeben, mit der ihr eure Dankbarkeit üben könnt! 10 Minuten reichen schon:

  1. Nimm Dir 10 Minuten Zeit.
  2. Nimm ein Blatt Papier und einen Stift
  3. Frage Dich selbst wofür Du dankbar bist in Deinem Leben.
  4. Schreibe auf “Ich bin dankbar dafür, dass ich ….”
  5. Schreibe für 10 Minuten alles auf, was Dir einfällt.

Mein Dank geht hiermit auch an www.gesetzderanziehung.com, von wo ich diese Übung habe!

Hier findest Du Infos zur friedlichen Revolution der Dankbarkeit

Autor: ilona Die Welt erkunden und darüber berichten ist meine Leidenschaft. Seit über 10 Jahren tue ich dies nun als Jornalistin, Autorin und Bloggerin: ich schreibe, filme, fotografiere und mache Podcasts. Am liebsten natürlich für eine bessere Welt!
Ähnliche Artikel

2 Antworten auf "Übung der Dankbarkeit"

  1. Marek 4 Jahren ago .Antworten

    Danke!!! 🙂

  2. Michael Luttmann 4 Jahren ago .Antworten

    Schöne Seite!!!

Schreibe einen Kommentar