Money As Dept – Geld als Schuld

Nicht nur komisch! Wir geben es täglich aus und die meisten von uns denken sich nichts dabei. Doch was ist eigentlich Geld? Wie entsteht es? Warum gibt es Schulden auf der Welt – und was kann man dagegen tun? Paul Grignons eindrucksvoller Film erklärt in anschaulicher Weise die Wirkungsweise des Geldes. Ein Film lehrreich und sehr unterhaltend gemacht. Ein komischer Film – wenn das Thema nicht so traurig wäre…

Autor: Marek Als kleiner Junge lief ich immer mit einem Bleistift in der Hand herum und fragte die Menschen in meiner Umgebung Löcher in den Bauch. Denn genauso stellte ich mir einen Reporter vor: wie einen Detektiv mit Schreibblock... Auch heute noch versuche ich gegen die Ungerechtigkeit in der Welt anzutreten – so wie meine Helden von damals. Und das Projekt „Für eine bessere Welt“ ist ein wichtiger Teil dieser Arbeit.
Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar