Konzernmacht in der Agrarindustrie

Konzernmacht grenzenlos?

Essen ist nicht einfach etwas, was auf unserem Teller liegt, meint der Philosoph und Gastrosoph Harald Lemke. Nein, Essen ist mittlerweile eine sehr politische Aktivität: Wie und was Du isst betrifft den Umweltschutz, den Klimawandel, den Artenschutz und auch soziale Gerechtigkeit und Machtkonzentration.

Über das Artensterben

In diesem kurzen, aber sehenswerten (dreiteiligen) Beitrag von 3sat geht es um das weltweite Artensterben. Der Hauptgrund ist die Zerstörung der natürlichen Lebensräume von Tieren und Pflanzen. 3sat

Mood-Food: Glücklich durch richtige Ernährung

Buchtipp: Mood-Food – Glücksnahrung

Lebensmittel können unser ganz persönliches Glücksempfinden steigern. Sie hellen die Stimmung auf, lassen uns unseren Stress besser meistern und sorgen sogar für ausgeglichenen Schlaf. Durch einzelne Mahlzeiten – oder auch dauerhaft! Das Buch „Mood-Food – Glücksnahrung“ verrät wie das geht und worauf man achten muss.