Interview: Occupy Hamburg

Dienstag, der 18. Oktober 2011. Wir befinden uns in Hamburg, auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz. Direkt hier, vor der HSH-Nordbank, campen seit letzten Samstag die Aktivisten der Occupy Hamburg-Bewegung. Genauso, wie tausende von Menschen in über 800 Städten weltweit, wollen sie ein Zeichen setzen. Ein Zeichen für mehr Demokratie, für ein gerechteres Finanz- und Wirtschaftssystem, eine gerechtere…

Radio: „Das deutet uns auf einen nahen Ausbruch der Empörung“ – Stéphane Hessel für Deutschland

„Empört Euch!“ heißt das Büchlein des aus Deutschland stammenden Franzosen Stéphane Hessel. Der alte Herr plädiert in seinem längst zum Bestseller gewordenen Manifest – das nun auch in Deutsch erscheint – für die Wiederbelebung der Werte der französischen Résistance, in der er selbst mit gekämpft hat. Er greift den Finanzkapitalismus an und die Entsolidarisierung der…

Widerstand zwecklos? Wie Politik und Medien uns mundtot machen wollen

Derzeit ist einiges im Busch kann man sagen: Die Weltwirtschaftskrise ist in den Kommunen angekommen, zieht rigide Sparmaßnahmen nach sich, und eine Beteiligung der Verursacher rückt in immer weitere Ferne. Gleichzeitig lassen Politiker alle Hemmungen fahren und versuchen mit Brachialgewalt ihre Projekte durchzuziehen, gehen gegen Gegner mit aller Härte vor, stellen Geldinteressen über das Interesse…

Atommüll nein Danke – Großdemo gegen Castor-Transporte

Es ist gerade mal ein paar Tage her, dass die EU ihre Mitgliedsstaaten ermahnte und unter Druck setzte, endlich mal das Problem der Endlagerung des hochradioaktiven Mülls in den Griff zu bekommen. Damit gab sie eine argumentative Steilvorlage hinein in die aktuelle Auseinandersetzung um die Castor-Transporte ins Wendland. Heute ist es soweit und während Betreiber…

Stuttgart 21: Polizei verprügelt Kinder

Hunderte Verletzte, darunter minderjährige Jugendliche und arglose Bürger – das ist die Bilanz der gestrigen Demonstration gegen das Bauprojekt Stuttgart 21. Tränengas, Schlagstöcke und Wasserwerfer als Antwort auf Volkes mahnende Stimme…  Eine absolut deplatzierte Zurschaustellung staatlicher Gewalt, politischer Arroganz und menschlicher Unfähigkeit –  gerade zu einem Zeitpunkt, wo Staatsräson, wirtschaftlicher Kahlschlag und ungerechte politische Entscheidungen…

BP Boykott

BP, Oil Spill – natürlich haben wir alle da gleich die wahrscheinlich legendärste NGO-Kampagne der jüngsten Vergangenheit im Kopf gehabt: Brent Spa. Damals verhinderte der Boykott von Hunderten von Menschen (und natürlich die Öffentlichkeitsarbeit von Greenpeace), dass Shell seine Ölplattform einfach im Meer versenken konnte. So wirkungsvoll könnten wir heute auch Druck machen, meint die…

Radio: Berlin wir kommen! – Endlagerdebatte endlos neu

Anti-Atom-Treck von Gorleben nach Berlin: Seit Dienstag sind Atomkraftgegner auf rund hundert Traktoren unterwegs, um in der Hauptstadt am Samstag für den endgültigen Ausstieg aus der Atomwirtschaft zu demonstrieren. Der Hintergrund: Immer mehr Probleme mit der Erkundung des geplanten Endlagers Gorleben und die Tatsache, dass im maroden Atommüll-Lager Asse dreimal mehr Plutonium lagert als angenommen….