Frieden & Gerechtigkeit

Gespräche für eine bessere Welt | TALK 6: Globale Gerechtigkeit & Umweltschutz

„Wie können wir globale Gerechtigkeit und Umweltschutz fördern?“ Dieser Frage gehen im sechsten Talk Adelheid Biesecker, ehemalige Professorin für ökonomische Theorie an der Universität Bremen und Berndt Hinzmann von INKOTA auf den Grund.

Das Wunder von Medellín: Vom Drogensumpf zum Hoffnungsmodell

Das Wunder von Medellín

Vom Drogensumpf zum Hoffnungsmodell: Verfilmt wurde das Leben des Drogenhändlers Escobar – dabei ist das, was die Bewohner der kolumbianischen Stadt Medellín geschaffen haben, viel sehenswerter: Statt Gewalt und Kriminalität, die Escobar und andere Drogenbarone hinterließen, haben sie mit Poesie, Architektur, Gemälden und Hip Hop einen Wandel hin zu Gerechtigkeit, Versöhnung und Frieden geschaffen… Eine Reportage…

Idomeni: Menschenrecht ist keine Verhandlungsmasse

Idomeni: Menschenrechte sind keine Verhandlungsmasse!

Die Bilder aus Idomeni schockieren. Doch das ist nur ein kleiner Ausschnitt des Leids, dem die syrischen Flüchtenden ausgesetzt sind. Ich will das nicht länger hinnehmen und habe deshalb Projekte und Initiativen gesammelt, die sich gegen den EU-Ausverkauf der Geflüchteten wehren. Lest euch das durch und macht mit! Zeigt Menschlichkeit!