Politik & Wirtschaft

Buchtipp: Alle Macht dem Volke? Von Paul Tiefenbach

Alle Macht dem Volke?

Volksentscheide (auch bundesweit), Bürgerhaushalte, Planungszellen, Wahlen mit Panaschieren und Kumulieren… Es gibt etliche Vorschläge, wie man für mehr (direkte) Demokratie sorgen könnte – und immer mehr Menschen fordern sie. Doch wie viel ungerechte Politikverdrossenheit steckt dahinter? Und wie viel gerechtes Demokratieverständnis?

Der größte Raubzug der Geschichte 1

Buchtipp: Der größte Raubzug der Geschichte

Immobilienkrise. Bankenkrise. Finanzkrise. Eurokrise. Staatsschuldenkrise. Keiner habe es vorhersehen, keiner was geahnt, heißt es in den Nachrichten und aus dem Mund etlicher Experten. Doch das Gegenteil trifft zu. Wir haben es mit dem größten Raubzug der Geschichte zu tun. Wie er funktioniert, beschreiben Matthias Weik und Marc Friedrich in ihrem gleichnamigen Buch.

Mit der Griechenlandkrise Europa retten? H2EK

Interview: Mit Griechenland Europa retten

Die Griechenland-Krise könnte Europas Chance für eine nachhaltige Energie-Unabhängigkeit sein, meint Andy J. Ehrnsberger. Der Diplom-Ingenieur beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Umweltschutz. Nun hat er sich daran gemacht, zwei Probleme auf einmal zu lösen: Was wäre ein nachhaltiges Exportgut für Griechenland? Und wie können wir unsere Energiewende vorantreiben? Heraus kam dabei ein Buch,…

Poster (c) umFAIRteilen

Umfairteilen – Reichtum besteuern!

Bundesweiter Aktionstag am 29.9.2012 gegen Sparpolitik & pro Reichensteuer Die Staaten werden immer ärmer und ärmer. Und mit ihnen die einfachen Bürger. Wir müssen die Banken retten und die Märkte beruhigen, heißt es in den Medien. Doch längst glauben die Menschen nicht mehr daran, dass sich die »Krise« lösen lässt, indem die Mehrheit zugunsten einer…

Attac protestiert gegen den ESM (c) Mehr Demokratie e.V.

Proteste gegen ESM und Fiskalpakt im Netz

 Attac-Mitglieder protestieren gegen den ESM (c) Mehr Demokratie e.V. Am Freitag stimmt der Bundestag über den dauerhaften »Euro-Rettungsschirm« ab – auch ESM (englisch für »European Stability Mechanism«) genannt. Mit weitreichenden Folgen für unsere Demokratie. Oder genauer gesagt für unseren Demokratie-Abbau. Die #StoppESM-Proteste, Online-Petitionen, Facebook Events und Twitter Kampagnen bleiben daher auch nicht aus. Ein Überblick.

Globaler Aktionstag am 12. Mai – aber wo ist was los?

Komm, wir bauen eine neue Welt, so der Appell von 12mai-berlin.org Am 12. Mai wollen sich Menschen weltweit in gemeinsamen Protestaktionen für Demokratie und Freiheit einsetzen. Der kommende Samstag ist nicht nur der »Tag des gerechten Handelns« – und damit Anlass genug. Er ist auch der Jahrestag, an dem in Spanien die Platzbesetzungen begannen. Damals…

Interview: Leben in einer guten Welt!

Video // Professor Adelheid Biesecker hat sich ihr Leben lang mit der Frage beschäftigt, wie eine bessere Welt aussehen könnte. Bis 2004 war sie Professorin im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Uni Bremen. Zu ihren Schwerpunkten gehörten die Geschichte der ökonomischen Theoriebildung, die Mikroökonomie aus sozial-ökologischer Perspektive sowie die Ökologische und die Feministische Ökonomie. Mit ihren Thesen…