Dragon Dreaming Workshop: Vom Traum zur Heldentat!

Wie machst Du aus guten Ideen ein erfolgreiches Projekt? Wie begeisterst Du Mitstreiter und Unterstützer zu Hundert Prozent? Und wie entwickelst, planst und realisierst Du Deine Projekte auf nachhaltige und effiziente Weise? In zwei Tagen arbeiten wir in mit euch an euren Ideen und den Methoden des Dragon Dreaming!

Ob Organisation, Unternehmen, Kunst- oder politisches Projekt: Nur wenn alle Beteiligten eine Vision teilen, ziehen sie gemeinsam und motiviert an einem Strang. Nur wenn jeder seine Aufgaben kennt und begrüßt, übernimmt er oder sie wirklich Verantwortung. Und nur wenn Konflikte eine konstruktive Bereicherung sind, können sich alle mit ihren Potentialen und vor allem auch mit Freude einbringen.

[button type=”qd_button btn_middle” url=”http://seminare.siebenlinden.de/seminar/show/dragondreaming-einf” target=”on” button_color_fon=”#363636″ ]Infos & Anmeldung[/button]

Was ist Dragon Dreaming?

Dragon Dreaming ist ein Koffer voller Methoden, mit denen Du Projekte nachhaltig gestalten kannst: Von der Visionsentwicklung über die Planung der Ziele und Teilziele bis hin zur Definition von Aufgaben, Ressourcen und Budgets. Dabei zielt Dragon Dreaming darauf ab, das gesamte Team auf spielerische Weise in den Ideen- und Planungsprozess einzubeziehen und so die Potentiale der kollektiven Intelligenz zu nutzen.

Neben dem ökonomischen und ökologischen Erfolg spielt die positive soziale Gewinn eine wichtige Rolle: Daher bietet Dragon Dreaming Methoden für eine konstruktive Kommunikation, das Team-Building und die kontinuierliche sowie konstruktive Reflexion, Auswertung und Umsetzung von Erfahrungen.

[notification type=”notification_mark” ]

Die Inhalte des Workshops sind

  • Projekt-Katalysator: Wie entwickelt man gemeinsam eine tragfähige Vision, die alle motiviert und mitnimmt?
  • Projektziele: Wie finden wir smarte Ziele und Teilziele?
  • Projektplanung: Wie definierten wir anhand der Ziele die Aufgaben und Verantwortlichkeiten? Wie leitet sich daraus das Zeit- und Kostenbudget ab?
  • Team-Building: Wie kommen wir vom ich zum wir? Was braucht ein kollektiv-kreatives Team?
  • Win-Win-Kommunikation: Wie kann ich andere für mein Projekt begeistern? Wie kann ich verstehen, was andere wirklich meinen?

[/notification]

 

Im Workshop wechseln sich theoretischer Input mit praktischer Gruppenarbeit ab. Wir nutzen Beispielprojekte, um einen typischen Dragon-Dreaming-Prozess sowie dessen Methoden durchzuspielen. D.h. wenn Du möchtest, kannst Du ein eigenes Projekt einbringen und zum Gegenstand der Gruppenarbeit machen! Die Erfahrung zeigt, dass Projektleiter auf diese Weise immer wieder inspirierenden Input bekommen.

Ziel des Workshops ist es, Basiswissen über den Verlauf von Projekten und das Team-Building zu gewinnen. Die Beispielprojekte liefern erste praktische Erfahrungen mit den Methoden des Dragon Dreaming.

[notification type=”notification_info” ]

Infos zum Workshop

  • Die Referentinnen: Julia Kommerell, Ilona Koglin
  • Datum: 6. bis 8. März 2015
  • Ort: Ökodorf Siebenlinden (liegt zwischen Hamburg und Berlin)
  • Kosten: 210 Euro (170 Euro erm.) + 45 Euro Bio-Vollverpflegung + Übernachtung (5 bis 25 Euro/Nacht)

[/notification]

[button type=”qd_button btn_middle” url=”http://seminare.siebenlinden.de/seminar/show/dragondreaming-einf” target=”on” button_color_fon=”#363636″ ]Infos & Anmeldung[/button]