Heute erhielten wir eine kleine Powerpoint-Präsentation, die mit einem eindrucksvollen Zahlenspiel aufwartet. Ursprünglich von einem CNN-Zuschauer erstellt und weltweit verteilt zeigt sie, wie viel Geld in der letzten Zeit in die Märkte gepumpt wurde und was man damit hätte erreichen können, hätte man den Menschen direkt gegeben.

Hier kam der Text, aber der Inhalt und das Rechenbeispiel stimmten nicht.

Dazu ein Leser-Kommentar von Sven:
“Ich empfehle diese Rechenbeispiele einfach einmal nachzurechnen. Wenn der Taschenrechner nicht so viele Stellen anbietet, einfach im EXCEL versuchen!
Lösung vorab: Es wurde jeweils um 6 Stellen falsch gerechnet.
Bei der 700 Milliarden US-Dollar Sache sind es nicht 104 Millionen US-Dollar, sondern nur 104,- Dollar. !
Dito beim Frankreich Beispiel: Da sind es in Summe 433,33 € pro Einwohner. Ohne Mio!
Schon spannend, wie rasch Meldungen ungeprüft verteilt werden”

Bildquelle:
Gerd Altmann (geralt), Pixelio.de