Gespräche für eine bessere Welt | TALK 5: Politik und Demokratie

Die Politikverdrossenheit hat mit der neuen Groko keineswegs abgenommen – um es mal vorsichtig zu formulieren. Weltweit scheint die Demokratie immer mehr in Bedrängnis zu geraten. Da fragen wir uns: Wie könnte es besser gehen? Wie könnten wir unsere politischen Rahmenbedingungen verändern, um mehr Mitbestimmung, Teilhabe, Gerechtigkeit und Frieden in unserer Gesellschaft zu verwirklichen? Die Frage:

„Wie können wir die politischen Rahmenbedingungen mitgestalten?“

Talkgäste

 

 

 

 

 

Kai Wargalla | Politische Aktivistin und Abgeordnete für Bündnis 90/Die Grünen in der Bremischen Bürgerschaft. Hat Wikileaks-Proteste organisiert, Occupy London mit gegründet und war aktiv bei Occupy New York.

»Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich Gegenstrukturen aufbauen lassen. Es gibt viele junge, progressive Leute. Man kann etwas ändern – wenn man solidarisch ist und sich organisiert.«

Konferenz für eine bessere Welt 2018 - Fabian Scheidler

 

 

 

 

 

Fabian Scheidler | Freischaffender Autor für Printmedien, Fernsehen, Theater und Oper. Er ist Mitbegründer des unabhängigen Fernsehmagazins Kontext TV und hat das Buch „Das Ende der Megamaschine. Geschichte einer scheiternden Zivilisation“, welches viel Beachtung fand. www.megamaschine.org

»Das Leben auf der Erde befindet sich in seiner größten Krise seit 65 Millionen Jahren, verursacht durch die Expansion der kapitalistischen Megamaschine. Daher ist es dringlicher denn je, sich für einen tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel zu engagieren. Wir brauchen eine gesellschaftliche Ordnung, in der die Rechte von Mensch und Natur Vorfahrt vor Profitinteressen haben – und zwar global.«

Moderation: Marek Rohde

Co-Moderation: Jonas Laur

Du möchtest auch die anderen Talks hören?

Sechs interaktive Diskussionen, insgesamt 7,5 Stunden, zu wichtigen Themen dieser Zeit. Aufgenommen im Rahmen der Konferenz für eine bessere Welt, im August 2018.

 

 

 

 

 

Einfach auf die Bilder klicken und los geht´s.

Übrigens stammen die tollen Graphic Recordings von Jeanine Reble.

Grafiken als druckfähiges PDF herunterladen

 

 

 

Autor: Marek Als kleiner Junge lief ich immer mit einem Bleistift in der Hand herum und fragte die Menschen in meiner Umgebung Löcher in den Bauch. Denn genauso stellte ich mir einen Reporter vor: wie einen Detektiv mit Schreibblock... Auch heute noch versuche ich gegen die Ungerechtigkeit in der Welt anzutreten – so wie meine Helden von damals. Und das Projekt „Für eine bessere Welt“ ist ein wichtiger Teil dieser Arbeit.
Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar