Gesundheit & Ernährung

Verbraucherinformationsgesetz und Gammelfleisch. Oder: Wer haut uns in die Pfanne?

Drei Jahren ist es nun her, dass uns der damalige Bundesverbraucherminister Horst Seehofer (CSU) das so genannte Verbraucherinformationsgesetz (VIG) als Meilenstein des Verbraucherschutzes versprach. Nach den Gammelfleisch-Skandalen sollten die Behörden auf dieser Basis Informationen nicht mehr zurückhalten, sondern schlechte Produkte und deren Hersteller nennen. Soweit so gut. Doch wie das so manchmal ist, sieht die…

Tipps für das Lebensmittelretten

8 Tipps zum Lebensmittel retten

Die Gurke ist wohl wie kaum ein anderes Gemüse ein Symbol für die unsere Lebensmittelverschwendung: ist sie zu krumm, kann sie nicht verkauft werden. Jedenfalls nicht in unserem Lieferanten- und Supermarktsystem, denn das fordert zwecks effizienter Verpackung gerade Gurken. Doch das ist nur ein Beispiel von vielen: Der Film »Taste The Waste« zeigt viele solcher…

Lebensmittel-Lobby triumphiert: Die Lebensmittelkennzeichnungsschlappe der EU-Politiker

„Zwar wurde bereits im letzten Jahr die Lebensmittel-Ampel abgelehnt, jene farblich gestaltete Kennzeichnung, die erstmals versteckte Zucker-, Fett-, und Salzbomben schonungslos aufgedeckt hätte. Aber es bestand immer noch die Möglichkeit, deutliche Verbesserungen für den Verbraucher herauszuholen. Diese Gelegenheit wurde verspielt!“, meint Foodwatch in seiner Pressemitteilung und spricht von einem „Schlag ins Gesicht der Verbraucher“. Nun…

Lebensmittel in dem Müll – ein Film über traurige Tatsachen

Während in Ostafrika die Hungersnot tobt und wir betroffen auf den Bildschirm starren, machen sich wohl die meisten von uns (mich eingeschlossen) nicht bewusst, wie verschwenderisch wir alle leben. Jeder von uns. Ohne Ausnahme! Denn über die Hälfte all unserer Lebensmittel landen im Müll. Jeder zweite Salatkopf, jede zweite Kartoffel, jedes fünfte Brot. Meist schon…

Buchtipp: Die kulinarische Weltverbesserung

Nein, nicht nur Liebe geht durch den Magen. Das jedenfalls weiß Wam Kat. Der Niederländer ist Mitgründer zahlreicher alternativer Netzwerke und Organisationen, Aktivist, Journalist … und Koch! Mit dem niederländischen Kollektiv „Rampenplan“ ließ er die Idee der „Volxküche“ wieder aufleben, um Menschen massenhaft, aber ökologisch, gesund und politisch korrekt bei Aktionen kulinarisch zu versorgen. Kein…

Der Lenz ist da

Die Sonne scheint, die Blumen fangen an zu blühen: der Frühling ist da. Wer einen Garten oder Balkon hat, ist wahrscheinlich auch schon mitten in seinen Planungen für das Sähen und Pflanzen von Blumen und vielleicht sogar Gemüse.