Mood-Food: Glücklich durch richtige Ernährung

Buchtipp: Mood-Food - Glücksnahrung

Lebens­mit­tel kön­nen unser ganz per­sön­li­ches Glücks­emp­fin­den stei­gern. Sie hel­len die Stim­mung auf, las­sen uns unse­ren Stress bes­ser meis­tern und sor­gen sogar für aus­ge­gli­che­nen Schlaf. Durch ein­zelne Mahl­zei­ten - oder auch dau­er­haft! Das Buch »Mood-Food - Glücks­nah­rung« ver­rät wie das geht und wor­auf man ach­ten muss.

Nachhaltigkeitsblog lässt Bäume wachsen

Nachhaltigkeitslexikon lässt Bäume wachsen

Was ist eigent­lich ein Ecocert? Was mei­nen die Leute mit Post­wachs­tum? Und was hat es mit dem öko­lo­gi­schen Fuß­ab­druck auf sich? Ein neues Nach­hal­tig­keits­le­xi­kon schließt nicht nur Wis­sens­lü­cken, son­dern pflanzt für jeden Bei­trag, den jemand schreibt, einen Baum.

10 Milliarden - Dokumentarfilm von Valentin von Thurn

10 Milliarden - wie werden wir nur alle satt?

Alles geht zu ende: Der Humus, das Öl, sau­be­res Was­ser, che­mi­sches Dün­ge­mit­tel – nur die Men­schen, die wer­den immer mehr. Bald sind wir 10 Mil­li­ar­den - doch wo soll das Essen für alle her­kom­men? Die­ser Frage geht Vale­tin von Thun in sei­nem neuen Doku­men­tar­film nach.